PDF-Information

Besprechungen effektiv leiten

Führungskräfte verbringen einen großen Teil ihrer Zeit in Besprechungen. Sehr oft erleben sie diese Stunden als unproduktiv und sinnlos, weil nicht über die wichtigen Themen gesprochen wird. Diese Zeit kann besser genutzt werden, wenn es gelingt, das Gespräch in die richtige Richtung zu lenken. Dazu braucht man weder Autorität noch Schlagfertigkeit, sondern gezielte Vorbereitung, eine gute Struktur und Übung. In diesem Seminar lernen Sie, eine Besprechung zu strukturieren und haben Gelegenheit, die unterschiedlichen Phasen einer Besprechung zu üben.

Seminarziele

Besprechungen souverän und einfühlsam führen können
Vorbereitung und Einleitung nutzen, um in die Rolle zu kommen
Die Arbeitsphase der Besprechung je nach Zweck gestalten können
Mit Mut und Klarheit Zeit und Ressourcen einsparen
Mit schwierigen Situationen sicher umgehen

Seminarinhalt

Anfangssituation
Ziele, Vorbereitung, Einstimmung
In kurzer Zeit auf den Punkt kommen
Workshops ergebnisorientiert gestalten
Emotionale Seite von Besprechungen
Umgang mit schwierigen Situationen
Wie moderiere ich meine Vorgesetzten
Üben, üben, üben ...

Zielgruppe

Führungskräfte, die regelmäßig Besprechungen leiten und die Effektivität stark erhöhen wollen. MitarbeiterInnen, die Projektbesprechungen oder Teambesprechungen leiten.

Ihr Nutzen

Bei den zahlreichen Übungen lernen Sie Ihre Stärken in der aktiven Leitung kennen. Mit den Instrumenten können Sie Besprechungen gezielt vorbereiten und klar strukturieren. Durch die Erfahrung gehen Sie gelassener mit schwierigen Situationen um.

Methode

Erfahrungsaustausch zwischen den TeilnehmerInnen
Praxisnahe Rollenspiele
Theorieinput
Üben und Feedback in Lerngruppen
Einzel- und Gruppenarbeit mit individuell abgestimmten Übungen
Reflexion eigener Erfahrung

Maximale Teilnehmerzahl 14

Sie können dieses Seminar als organisationsinterne Veranstaltung buchen.

Dauer: 3 Tage

Ort: Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Ungarn, Tschechien, ,Slowakei, Ukraine, Serbien, Kroatien, Slowenien, Russland

Zitat Teilnehmerin: „Die Bedeutung einer gut vorbereiteten Einleitung war mir bisher nicht bewusst. Ich werde das in Zukunft sicher machen.“

 

Seminar-Beschreibung als PDF herunterladen.

 

zurück