PDF-InformationCoaching für Führungskräfte

Führungskräfte kommen in Situationen, in denen sie ihre MitarbeiterInnen nicht mehr dadurch unterstützen können, dass sie ihnen die eine richtige Lösung des Problems sagen. Entweder, weil es nicht nur eine richtige Lösung gibt – wie bei Konflikten – oder weil sie die Lösung selbst nicht kennen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie MitarbeiterInnen durch Coaching unterstützen können, ohne einen Ratschlag zu geben oder eine Lösung des Problems vorzuschlagen.

Seminarziele

Situationen erkennen, die sich für Coaching eignen
Abgrenzung von Situationen, die andere Führungstechniken erfordern
Werkzeuge der Gesprächsführung anwenden können
Fragetechniken beherrschen, die andere Menschen auf eigene Lösungen bringen
Eigenes Gesprächsverhalten kennen lernen
Grenzen des Coachings erkennen können

Seminarinhalt

Kriterien für Situationen, die sich für die Anwendung von Coachingtechniken eignen
Übung von fragender Gesprächsführung und anderen Instrumenten
Rollenwechsel zwischen Coach und anweisender Chef in der Praxis
Umgang mit Emotionen im Gespräch
Fragende Gesprächsführung
Führen im Gespräch und Führen von Gesprächen
Kommunikation in emotional schwierigen Situationen
Ultrakurzcoaching zwischen Tür und Angel

Zielgruppe

Führungskräfte, die MitarbeiterInnen, KollegInnen, Vorgesetzte, KundInnen und LieferantInnen in schwierigen Situationen unterstützen wollen, ohne selbst eine Lösung vorzuschlagen. Dieses Seminar ist gedacht für Personen, die in kurzer Zeit und mit vielen Übungen ihr Repertoire der Gesprächsführung stark erweitern wollen.

Ihr Nutzen

Sie können Ihre Mitarbeiter und andere Personen in der eigenen Problemlösungskraft stärken, indem Sie diese coachen. Mit der Zeit wächst die Fähigkeit Ihrer Mitarbeiter, schwierige Probleme zu lösen. Dadurch haben Sie mehr Zeit für andere Führungsarbeit.

Methode

Impulsreferate
Üben und Feedback
Praxisnahe Rollenspiele
Kollegiale Beratung
Fallanalysen konkreter Fälle
Reflexion eigener Erfahrung

 

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Dieses Seminar kann als organisationsinterne Veranstaltung gebucht werden.

Dauer: 3 Tage

Ort: Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Ungarn, Tschechien, ,Slowakei, Ukraine, Serbien, Kroatien, Slowenien, Russland

Zitat Teilnehmer: „ Welch eine Erleichterung für mich. Ich muss nicht mehr auf jede Frage eine Antwort haben.“

 

Seminar-Beschreibung als PDF herunterladen.

 

zurück