PDF-InformationKonflikte lösen – mit Konflikten leben

Konflikte treten gerade dann auf, wenn Menschen engagiert zusammenarbeiten. Plötzlich wird deutlich, dass es unterschiedliche Wahrnehmungen, unterschiedliche Interessen oder unterschiedliche Meinungen gibt. Viele Menschen versuchen, den Konflikt zu vermeiden, indem sie ihn nicht beachten. In diesem Seminar erproben Sie eine Art, mit Konflikten umzugehen, die weniger belastend für die Menschen ist und bessere Arbeitsergebnisse bringt.

Seminarziele

Eigenes Verhalten in Konflikten erkennen
Konflikt von Streit unterscheiden lernen
Eigene Stärken und Lernfelder in Konfliktsituationen beachten
Mit unlösbaren Konflikten leben lernen
Im Konflikt als Führungskraft gezielt intervenieren und die Angst verringern
Sicherheit und Gelassenheit im Umgang mit Konflikten gewinnen

Seminarinhalt

Arten von Konflikten
Konfliktlösungsstrategien
Eigene Verhaltensmuster in Konflikten
Gewaltfreie Kommunikation
Konfliktmanagement als Führungskraft
Lösungsorientierte Gesprächsführung in Konflikten
Konflikte als Impulse für die persönliche Entwicklung
Vorbereitung auf ein Konfliktgespräch
Umgang mit starken Gefühlen

Zielgruppe

Führungskräfte, die Konflikte in ihrer beruflichen Tätigkeit erleben und es als ihre Aufgabe sehen, ihre Mitarbeiter bei der Lösung der Konflikte zu unterstützen. Mitarbeiter, die die Effektivität von Projektgruppen durch konstruktiven Umgang mit Konflikten verbessern wollen.

Ihr Nutzen

Sie erleben, dass die meisten Menschen Streit vermeiden möchten und dadurch ungewollt Konflikte am Leben erhalten. Sie lernen zwischen unlösbaren und lösbaren Konflikten zu unterscheiden. Dieses Seminar ist für Führungskräfte gedacht, die lernen möchten, in angespannten Gesprächssituationen hilfreich zu agieren.

Methode

Impulsreferate
Praxisnahe Rollenspiele
Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern
Fallanalysen konkreter und schwieriger Fälle
Reflexion eigener Erfahrung
Strukturaufstellungen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Seminar kann als organisationsinterne Veranstaltung gebucht werden

Dauer: 3 Tage

Ort: Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Ukraine, Serbien, Kroatien, Slowenien, Russland

Zitat Teilnehmerin: „Für mich war es ganz wichtig zu erfahren, dass ich als Führungskraft nicht alle Konflikte lösen muss.“

 

Seminar-Beschreibung als PDF herunterladen.

 

zurück