Retreat
Essential Competence No. 1: Know Yourself

Die Mitglieder von Abteilungen oder Teams ziehen sich gemeinsam für einige Tage von der Aufregung der Alltagsarbeit zurück, um gemeinsam und jeder für sich eine Standortbestimmung zu machen. Die Gemeinschaft hilft jedem und jeder, klar zu bestimmen was wirklich wichtig ist. Gemeinsam erkennt man Personen und Rollen klarer und findet Wege, um effektiver miteinander zu arbeiten.

Mögliche Ziele und Inhalte

Eigenen Standpunkt bestimmen
Entwicklungsziele bestimmen
Eigene und gemeinsame Werte entdecken
Berufliche Rolle und Rollenkonflikte prüfen
Gemeinsame Vision finden und kräftigen
Verständnis untereinander von Grund auf verbessern

Situationen und Anlässe für einen Retreat

Stärkung des guten Zusammenhalts in einem Team
Abrupte starke Veränderungen in der Organisation
Vorbereitung auf große, gemeinsame Schritte
Anerkennung besonderer Leistung eines Teams
Gemeinsame Festlegung von Werten
Finden eines Leitbildes für ein Team oder eine Abteilung
Stress und Überlastung in turbulenten Zeiten

Nutzen für die Organisation

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre eigenen Ziele und Werte kennen, können ihre Zeit und Ressourcen auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren. Dadurch können sie ihre Wirkung in der Organisation um ein Vielfaches steigern. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein klares Zukunftsbild für ihren Bereich haben, engagieren sich besonders für die gemeinsame Zukunft.

Nutzen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mit der Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Werte klar erkennen. Sie wissen, was ihre beruflichen und privaten Ziele sind und lassen sich nicht davon abbringen. Auf diese Art und Weise können sie Stress und Burn-out nachhaltig vermeiden. Die einfühlsame Moderation ermöglicht es jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer, nach dem eigenen Tempo voranzugehen.

Methode

Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern
Theorieinput und Trainerfeedback
Phantasiereisen
Entspannungsübungen
Übungen aus dem Bereich der Theaterimprovisation
Kollegiale Beratung
Gruppenarbeiten

Ort: Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Ukraine, Serbien, Kroatien, Slowenien, Russland

Dauer: 3 – 5 Tage

Ein Retreat kann als organisationsinterne Veranstaltung gebucht werden.

Zitat Teilnehmer: „ Mir ist klar geworden, was für mich und meine Abteilung wirklich wichtig ist. Ich danke meinen Kollegen für die Unterstützung.“

 

zurück